Herzlich Willkommen im einzigen (deutschsprachigem) Picaxe-Forum.

Der Ursprung dieses Forum reicht bis in das Jahr 2008 zurück


7-Segment mal anders

#1 von BoomBoomMagic , 22.02.2019 08:58

Im Manual3.pdf gibt es ein schönes Beispiel , wie man eine 7-Segment Anzeige per Picaxe benutzen kann , das vielleicht nur wenige oder noch keiner kennt .


Hier mal die Beispielschaltung aus dem pdf :




Interessant für die Picaxe sind lediglich die beiden Pins1 + 15
Pin1 ist das Clock-Signal
Pin15 das Reset-Signal

Dieser Baustein zählt von 0 bis 9.
Nach jedem Impuls wird die Anzeige um 1 erhöht.

Möchte man z.B. eine 4 anzeigen lassen , würde der Code z.B. so aussehen :


Pulsout 1,10 ' Reset
For b0 = 1 to 4
pulsout 0,10
next b0



Da die Zählung so unheimlich schnell passiert und das menschliche Auge sehr träge ist , kann man den einzelnen Wechsel
der Zahlen nicht erkennen und sieht nur das am Ende eine 4 angezeigt wird.


Jetzt fragt sich der Ein oder Andere :

Ja schön und gut , ... was ist aber wenn ich eine 2-stellige Zahl anzeigen lassen möchte ?
Brauche ich dann 4 Pins an der Picaxe ?


Antwort : NEIN


Man kann diesen Baustein kaskadieren





Dazu gibt es den Pin5 (OUT)
Diesen verbindet man lediglich mit dem Pin1 (Clock) der zweiten 7-segmentanzeige.
Die beiden Reset Pins können zusammen geführt werden.


Ich muß leider zugeben das dieser Schaltplan aus dem Manual3.pdf ein bissel dumm gezeichnet ist ....
denn ...

Wenn ich jetzt z.B. die Zahl 15 anzeigen lassen möchte , geht das wie folgt .


Pulsout 1,10 ' Reset
For b0 = 1 to 15
pulsout 0,10
next b0



Was passiert ?

Die erste Segmentanzeige zählt los , .... 1-2-3-4-5-6-7-8-9 ... so , jetzt würde diese wieder auf 0 gehen , sendet aber dann gleichzeitig
am OUT einen Impuls zu nächsten Anzeige , die dann von 0 auf 1 springt , ergibt dann als Anzeige : 1 0

Ablauf :

0 1
0 2
0 3
0 4
0 5
0 6
0 7
0 8
0 9
1 0

da die Schleife ja bis 15 zählt , gehts dann noch weiter .....

1 1
1 2
1 3
1 4
1 5

Wie gesagt , ist der Schaltplan etwas falsch gezeichnet , denn die jetzt rechte Segmentanzeige , gehört (optisch) auf die linke Seite

Die Kaskadierung kann man quasi unendlich weit betreiben und Zahlen bis ....100 .... 1000 ... 10000 und und und anzeigen lassen.
Das Ganze dann lediglich mit 2 Pins von der Picaxe .


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 533
Registriert am: 24.01.2019


   

7-Segment mal anders - Teil II
Darfs ein bissel mehr Speed sein ? ;-) (Frequenzen bei der Picaxe )

Picaxe Editor 5.5.5 Download
Update auf Picaxe Editor 5.5.6 Download
Picaxe Editor 6.x.x.x Download
Manual1.pdf        -      Grundwissen Download
Manual2.pdf        -      Befehle Download
Manual3.pdf        -      Beispiele Download


Press [Backspace] for back to Menu


Counter
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz