Herzlich Willkommen im einzigen (deutschsprachigem) Picaxe-Forum.

Der Ursprung dieses Forum reicht bis in das Jahr 2008 zurück


Variablen der Picaxe

#1 von BoomBoomMagic , 26.01.2019 19:59

Hier erkläre ich einmal den Zusammenhang von Bits , Bytes und Words bei einer Picaxe.

Ein Byte besteht , wie man wissen sollte , aus 8 Bits.
Gezählt wird ab 0 und von rechts nach links , also : bit7 , bit6 , bit5 , bit4 , bit3 , bit2 , bit1 , bit0

2 Bytes ergeben ein Word = 16 Bit ( bit15 , bit14 , bit13 , bit12 , bit11 , bit10 , bit9 , bit8, bit7 , bit6 , bit5 , bit4 , bit3 , bit2 , bit1 , bit0 )


Das Picaxe-System benutzt anders als bei anderen Basicdialekten feste Namen als Variablen.
Somit sind die Bits vorgegeben mit bit0 bis bit15 , die Bytes mit b0 bis b27 und die Words mit w0 bis w13

Hier mal eine Art Tabelle als Übersicht :


|addpics|nqa-j-a56d.jpg|/addpics|

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


   

Taster entprellen
Eine LED blinken lassen

Picaxe Editor 5.5.5 Download
Update auf Picaxe Editor 5.5.6 Download
Picaxe Editor 6.x.x.x Download
Manual1.pdf        -      Grundwissen Download
Manual2.pdf        -      Befehle Download
Manual3.pdf        -      Beispiele Download


Press [Backspace] for back to Menu


Counter
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz