Herzlich Willkommen im einzigen (deutschsprachigem) Picaxe-Forum.

Der Ursprung dieses Forum reicht bis in das Jahr 2008 zurück

Little small Talk

RE: 3D Drucker

 von BoomBoomMagic , 20.09.2021 09:11

So Leute , nachdem ich mal nen dutzend Sachen gedruckt habe , möchte ich auch meine Erfahrung mit euch teilen.

Grundsätzlich würde ich sagen , das so ein 3D UV Drucker wesentlich genauer und besser arbeitet , als ein herkömmlicher Filament Drucker.
Schon allein bedingt , weil das Filament nur 1,75mm hat und der UV Drucker Flüssigkeit hat und mit bis zu 0,03mm pro Schicht arbeitet.

Vom "Lärm" her , ist der UV Drucker sehr angenehm.Man hört ihn kaum.

Die Flüssigkeit ist etwas teurer und je nach Wunsch mit 1L und 25€ oder 500ml und 13€ erhältlich.
Von den Farben gibts genug Auswahl : grün , blau , schwarz , transparent, weiss , grau , gelb

Vom "Gestank" her , hält es sich ordentlich in Grenzen . Beim Drucken oder wenn er fertig ist , riecht man nichts.
Lediglich beim Einfüllen ein wenig.

Das Säubern ist ein wenig nerviger , man muss die Wanne und das Ergebnis schon erst mit Alkohol reinigen.

Man kann sagen , mit 1L Resin kann man gut und gerne 10 ...12 Teile drucken , die auch volle Größe teilweise haben.

Nachteil :
Unter der Wanne befindet sich die UV Folie , die man ungefähr nach 12 Teilen austauschen muss , welche sehr teuer ist und bei 16€ liegt.
Die Druckzeiten sind sehr lange , von 2h bis 18h.
Das liegt daran , das er jede Schicht mit nur 0,03mm abarbeitet und 50s wartet fürs Aushärten.


Die Druckmaße sind 120mm x 160mm x 65mm
Er könnte ein wenig tiefer sein, so muss man das zu druckende Teil immer passend drehen , meist senkrecht , was zu erhöhten Druckzeiten führt.
Es gibt eine passende Software dabei , die auch nach kurzer Zeit beherrschbar ist.Auch in deutsch.

Wenn denn mal rechnet :
1l Resin = 25€ = 12 Teile ca. 2€/Teil
Folie = 16€ = 12 Teile ca. 1,5€/Teil

ergibt pro Teil dann ca. 3,5€


Also von den Kosten noch sehr moderat.

Fazit:
Wer es sehr genau haben will , ist mit einem 3d UV Drucker gut bedient wenn einem die Wartezeit nicht stört.
Wer es nicht sooo genau nimmt mit der Genauigkeit und etwas gröber arbeiten kann , ist mit einem Filament Drucker gut dran



***Lieber 2x mehr lesen , als 1x dumm fragen ***

BoomBoomMagic
Beiträge: 533
Registriert am: 24.01.2019

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
3D Drucker BoomBoomMagic 14.08.2021
RE: 3D Drucker Joe Patroni 15.08.2021
RE: 3D Drucker BoomBoomMagic 15.08.2021
RE: 3D Drucker BoomBoomMagic 20.09.2021
RE: 3D Drucker BoomBoomMagic 21.09.2021
RE: 3D Drucker Joe Patroni 23.09.2021
RE: 3D Drucker BoomBoomMagic 23.09.2021
 

Picaxe Editor 5.5.5 Download
Update auf Picaxe Editor 5.5.6 Download
Picaxe Editor 6.x.x.x Download
Manual1.pdf        -      Grundwissen Download
Manual2.pdf        -      Befehle Download
Manual3.pdf        -      Beispiele Download


Press [Backspace] for back to Menu


Counter
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz