Herzlich Willkommen im einzigen (deutschsprachigem) Picaxe-Forum.

Der Ursprung dieses Forum reicht bis in das Jahr 2008 zurück


MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#1 von BoomBoomMagic , 04.01.2020 15:36

Da sich Naubaddi für den Max7219 entschieden hat , um ihn für seinen Roboter "Nr.6 lebt " einzusetzen ,

denk ich , ich muss mal son bissel unter die Arme greifen , kaum jemand wird sich das Datenblatt herbei ziehen und lesen ....

Für die Picaxe hatte ich das schon in Verbindung mit einer 7-Segment Anzeige erläutert .........


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019

zuletzt bearbeitet 04.01.2020 | Top

RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#2 von BoomBoomMagic , 04.01.2020 16:04




Hier jetzt mal so ein 8x8 Modul.


Das Modul ist in sogenannte 8 Stk Register aufgeteilt.
Ich nenne diese aber besser (senkrechte) Spalten , da das eindeutiger ist.

Jede Spalte beeinhaltet 8 LED'S die binär ansprechbar sind .
Man faßt diese 8 Stk Binärwerte dann zu einer Zahl zusammen , dem sogenannten : DATA



Beispiel :



Hier ist eine '1' dargestellt.
Man würde dem MAX7219 dann wie folgt sagen ( wie jetzt genau später ) :

Spalte 1 = 0
Spalte 2 = 0
Spalte 3 = 4
Spalte 4 = 2
Spalte 5 = 255
Spalte 6 = 0
Spalte 7 = 0
Spalte 8 = 0


Es wird immer das ganze Module , also alle Spalten , an den MAX7219 gesendet.
Niemals nur eine Spalte.



Beispiel 2 :

Hier ist eine '2' dargestellt.




Spalte 1 = 4
Spalte 2 = 194
Spalte 3 = 161
Spalte 4 = 145
Spalte 5 = 137
Spalte 6 = 134
Spalte 7 = 0
Spalte 8 = 0

( sofern ich jetzt keinen Additionsfehler gemacht habe ;- )


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#3 von BoomBoomMagic , 04.01.2020 17:35

#### Für Naubaddi ####

Am besten man programmiert just in Gambas son Tool , das 8x8 Kästchen hat und wo man dann ermitteln läßt ,
welche Spalten dann welchen Wert haben .
Das ist ja keine Arbeit und in 5min schnell fertig , dann muß man nicht immer im Kopf rechen ;-)


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#4 von BoomBoomMagic , 04.01.2020 17:51

Der MAX7219 soll ja angeblich mit SPI arbeiten ...

ja-ein

Es gibt zwar auch : Clock , DATA , Cs
aber es ist doch nicht ganz SPI kompatibel.

Aus diesem Grund , muß man sich so eine Art ' Übertragung ' just selber zusammen stricken.


Send_max:
'---------
Din = 0
Clk = 0
Cs = 0

Shiftout Din , Clk , Data_ , 1 , 8

Cs = 1

Return



Din ( DataIn )
Clk (Clock )
Cs (Cabel Select )

Das sind die 3 Pins die wir am AVR später benötigen.
Normal sind die SPI Anschlüsse vorgegeben (ISP) , aber
beim MAX7219 können wir die Pins doch frei wählen.
Warum ?
Weil wir ja die Senderoutine (Send_max) selber gemacht haben ;-)

z.B.

Portc.0 = Output
Portc.1 = Output
Portc.2 = Output
DIN alias Portc.0
Clk alias Portc.1
Cs alias Portc.2

Das Wort : DATA an sich darf man ja nicht nehmen , da es ein Eigenwort beim AVR ist.
Deshalb nehmen wir das Wort : Data_

Jetzt können wir auch schon fast loslegen .....


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#5 von BoomBoomMagic , 04.01.2020 18:18

Da der MAX7219 sowohl als Treiber für eine 7-Segment Anzeige ,
als auch als 8x8 Matrix genutzt werden kann , müssen wir ihm ja erst einmal sagen ,
was wir von ihm wollen.
Also ein sogenanntes : Init



'--------
Init_max:
'--------
Adresse = &H0C : Data_ = 0 ' Shutdown Mode
Gosub Send_max

Adresse = 9 : Data_ = &B0000_0000 ' Decode Mode ( 7 Segment oder Matrix [0] )
Gosub Send_max

Adresse = &H0A : Data_ = 10 ' Intensity (Helligkeit [1-15] )
Gosub Send_max

Adresse = &H0B : Data_ = 7 ' Scan Limit ( Anzahl Spalten incl. 0 )
Gosub Send_max

Adresse = &H0F : Data_ = 0 ' Display Test
Gosub Send_max

Adresse = &H0C : Data_ = 1 ' Shutdown Mode
Gosub Send_max
Return



Adresse habe ich hier das Register genannt , klingt für mich verständlicher.
Später bedeutet Adresse dann auch Spalte.
Diese : Init Prozedur wird ja nur 1x ganz am Anfang vom Code gesendet.


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#6 von Naubaddi , 04.01.2020 18:43

Danke, für die Beispiele, die Werte der Matrix lasse ich eine Tabelle ausrechnen was noch einfacher ist als Gambas ;-).

Hm, ich gehöre zu Denen die wenn vorhanden auch die Gebrauchsanweisung lesen, auch wenn es nicht nötig wäre wie z.B. bei einer Kaffeemaschine ohne Elektronik mit nur einem Einschalter .

Grüßle, Naubaddi

Naubaddi  
Naubaddi
Beiträge: 288
Registriert am: 29.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#7 von Naubaddi , 04.01.2020 19:37

Deine Werte sind wie erwartet i.O. eine 1 sind 261 und eine bei einer 2 sind es 775, die Tabelle für eine 8x8 Matrix ist fertig, endlich mal etwas wobei man sich entspannen kann.

Grüßle, Naubaddi

Naubaddi  
Naubaddi
Beiträge: 288
Registriert am: 29.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#8 von BoomBoomMagic , 04.01.2020 22:12

Zur "Sicherheit" habe ich dann doch mal einen Matrixberechner fix programmiert ,
damit man frei mit den Werten spielen kann und nicht immer rechnen muß.



Hier zum download :
http://www.zierath-software.de/download/...chner_Setup.rar


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#9 von Naubaddi , 04.01.2020 23:50

Mal so am Rande, kennst Du On Top für Windows?

das ist ein nettes kleines Programm was das fehlen von "Immer über anderen Fenstern" bei Windows behebt, wie auch ein paar andere ganz normalen Dinge bei Linux . On Top würde gut zu Deinem Matrix-Rechner passen, der wäre dann immer sichtbar ohne laufend irgendwelche Fenster zu wechseln.

Ohne diese Möglichkeit würde ich Wahnsinnig werden.

Grüßle, Naubaddi


Naubaddi  
Naubaddi
Beiträge: 288
Registriert am: 29.01.2019

zuletzt bearbeitet 04.01.2020 | Top

RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#10 von Naubaddi , 04.01.2020 23:59

Mein Matrix 8x8 Rechner sieht so aus:


waren ein paar Minuten Arbeit .

Grüßle, Naubaddi

Naubaddi  
Naubaddi
Beiträge: 288
Registriert am: 29.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#11 von BoomBoomMagic , 05.01.2020 00:01

Da ja Gambas und VB ähnlich funktionieren , gibt es diese Funktion : Always On Top
natürlich auch in VB :-)

Sofern sich einer der User damit beschäftigt und diese Funktion gern hätte , läßt sich dieser eine Befehl schnell integrierten.
Aber Du bist ja in Linux unterwegs , also von daher ..... ;-)


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#12 von Naubaddi , 05.01.2020 00:07

Ja ein Gambas/Visual Basic Programm kann das, ist halt ein Menüeintrag den man programmiert, was ich meine ist generell ein X belibiges Fenster in den Vordergrund zu stellen und das macht On Top.

Grüßle, Naubaddi

Naubaddi  
Naubaddi
Beiträge: 288
Registriert am: 29.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#13 von BoomBoomMagic , 05.01.2020 00:13

Sicherlich , ich kann jedes Fenster ON TOP bringen mit VB .
Eigene , sowie fremde Fenster.
Aber ich nutze diese Funktion nur sehr selten.


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#14 von Naubaddi , 05.01.2020 00:32

O.K. Du hast gewonnen ;-), meine Kenntnisse von Windows sind etwas älter.

Grüßle, Naubaddi

Naubaddi  
Naubaddi
Beiträge: 288
Registriert am: 29.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#15 von BoomBoomMagic , 05.01.2020 01:00

Ich seh grad Deinen Matrix Berechner .... ähm .... ich weiß nicht was der anzeigt oder anzeigen soll ...?
Aber bestimmt nicht die richtigen Zahlen

Ich brauche keine Gesamtsumme !

Ich brauche die einzelnen Summen der einzelnen Spalten - also 8 Zahlen.


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#16 von BoomBoomMagic , 05.01.2020 01:49

So , dann kommt hier mal ein Beispiel-Code :




1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
172
173
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188
189
190
191
192
193
194
195
196
197
198
199
200
201
202
203
204
205
206
207
208
209
210
 

 
$regfile = "m8def.dat"
$crystal = 8000000
$hwstack = 80
$swstack = 80
$framesize = 80
 

Config Portc.0 = Output
Config Portc.1 = Output
Config Portc.2 = Output
 

Din Alias Portc.0
Cs Alias Portc.1
Clk Alias Portc.2
 

 
Dim Adresse as byte
Dim Data_ as byte
Dim W as byte
dim ww as byte
 

 
Set Cs
Gosub Init_max
Gosub Matrix_leeren
waitms 2000
 

do
 
For ww=0 to 9
on ww gosub Null,Eins,Zwei,Drei,Vier,Fuenf,Sechs,Sieben,Acht,Neun
waitms 1000
next ww
 
loop
end
'------------------------------------------------------------------
 

 
Send_max:
'---------
Din = 0
Clk = 0
Cs = 0
 
Shiftout Din , Clk , Adresse , 1
Shiftout Din , Clk , Data_ , 1
 
Cs = 1
Return
 

 

Init_max:
'--------
Adresse = &H0C : Data_ = 0
Gosub Send_max
 
Adresse = 9 : Data_ = &B0000_0000
Gosub Send_max
 
Adresse = &H0A : Data_ = 10
Gosub Send_max
 
Adresse = &H0B : Data_ = 7
Gosub Send_max
 
Adresse = &H0F : Data_ = 0
Gosub Send_max
 
Adresse = &H0C : Data_ = 1
Gosub Send_max
Return
 

 

Matrix_leeren:
'-------------
 
Data_ = 0
For W = 1 To 8
Adresse = W
Gosub Send_max
Next W
 
Return
 

'------------------------------------------------------
 
Eins:
Adresse=1: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =68: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =66: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =127: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =64: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =64: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =0 : gosub Send_max
return
 
Zwei:
Adresse=1: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =98: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =81: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =69: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =66: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =0 : gosub Send_max
return
 
Drei:
Adresse=1: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =34: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =65: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =54: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =0 : gosub Send_max
return
 
Vier:
Adresse=1: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =12: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =10: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =9: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =127: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =8: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =0 : gosub Send_max
return
 
Fuenf:
Adresse=1: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =47: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =49: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =0 : gosub Send_max
return
 
Sechs:
Adresse=1: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =62: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =48: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =0 : gosub Send_max
return
 
Sieben:
Adresse=1: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =7: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =1: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =1: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =1: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =127: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =0 : gosub Send_max
return
 
Acht:
Adresse=1: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =62: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =62: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =0 : gosub Send_max
return
 
Neun:
Adresse=1: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =14: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =73: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =62: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =0 : gosub Send_max
return
 
Null:
Adresse=1: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =62: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =65: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =65: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =65: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =62: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =0 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =0 : gosub Send_max
return
 

 



. . . . und wie immer auch ein Video dazu . . . .


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#17 von BoomBoomMagic , 05.01.2020 12:18

Ich habe mal probiert , mit der Matrix so ein Augenpaar zu simulieren ....

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
172
173
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188
189
190
191
192
193
194
195
196
197
198
199
 

 
$regfile = "m8def.dat"
$crystal = 8000000
$hwstack = 80
$swstack = 80
$framesize = 80
 

Config Portc.0 = Output
Config Portc.1 = Output
Config Portc.2 = Output
 

Din Alias Portc.0
Cs Alias Portc.1
Clk Alias Portc.2
 

 
Dim Adresse as byte
Dim Data_ as byte
Dim W as byte
dim ww as byte
 

 
Set Cs
Gosub Init_max
Gosub Matrix_leeren
waitms 2000
 

do
 
For ww=0 to 13
on ww gosub AZ,AM,AZ,AM,ARU,ALU,AM,ALO,ARO,AM,AO,AU,AM,AZ
waitms 3000
next ww
 
loop
end
'------------------------------------------------------------------
 

 
Send_max:
'---------
Din = 0
Clk = 0
Cs = 0
 
Shiftout Din , Clk , Adresse , 1
Shiftout Din , Clk , Data_ , 1
 
Cs = 1
Return
 

 

Init_max:
'--------
Adresse = &H0C : Data_ = 0
Gosub Send_max
 
Adresse = 9 : Data_ = &B0000_0000
Gosub Send_max
 
Adresse = &H0A : Data_ = 10
Gosub Send_max
 
Adresse = &H0B : Data_ = 7
Gosub Send_max
 
Adresse = &H0F : Data_ = 0
Gosub Send_max
 
Adresse = &H0C : Data_ = 1
Gosub Send_max
Return
 

 

Matrix_leeren:
'-------------
 
Data_ = 0
For W = 1 To 8
Adresse = W
Gosub Send_max
Next W
 
Return
 

 
AM:
Adresse=1: Data_ =60 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =66: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =153: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =153: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =66 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =124 : gosub Send_max
return
 

 
ARU:
Adresse=1: Data_ =60 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =66: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =241: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =114 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =124 : gosub Send_max
return
 

ALU:
Adresse=1: Data_ =60 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =114: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =241: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =66 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =124 : gosub Send_max
return
 

 
ALO:
Adresse=1: Data_ =60 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =78: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =143: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =66 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =124 : gosub Send_max
return
 

 
ARO:
Adresse=1: Data_ =60 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =66: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =143: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =78 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =124 : gosub Send_max
return
 

 
AO:
Adresse=1: Data_ =60 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =66: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =135: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =135: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =66 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =124 : gosub Send_max
return
 

AU:
Adresse=1: Data_ =60 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =66: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =225: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =225: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =129: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =66 : gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =124 : gosub Send_max
return
 

 
AZ:
Adresse=1: Data_ =8 : gosub Send_max
Adresse=2: Data_ =16: gosub Send_max
Adresse=3: Data_ =32: gosub Send_max
Adresse=4: Data_ =32: gosub Send_max
Adresse=5: Data_ =32: gosub Send_max
Adresse=6: Data_ =32: gosub Send_max
Adresse=7: Data_ =16: gosub Send_max
Adresse=8: Data_ =8 : gosub Send_max
return
 

 





*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#18 von BoomBoomMagic , 05.01.2020 12:20

Vielleicht macht man die äußere Umrandung nicht per Matrix , sondern setzt diese hinter runden Öffnungen ...?
Dann is man vielleicht flexibler ...
Sollte ja auch nur ein Beispiel sein :-)


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#19 von Naubaddi , 05.01.2020 13:18

Man o man, ich schlage mich hier gerade wieder mal mit Problemen rum die die Welt nicht braucht (webhttrack, Verpolungsschutz...) und was machst Du, mal eben aus dem Handgelenk ne Matrix sinnvoll programmieren . Die Augen sind der Hit, da kommen mir schon weitere Ideen für Nr. 6. Irgendwie braucht Nr. 6 eine klitzekleine K.I. um den ganzen Kram zum Leben zu erwecken. Alle meine Ideen über eine Fernsteuerung zu machen ist a. fast unmöglich und b. bei so vielen Funktionen kann ich mir nicht mehr merken auf welchem Knopf die liegen.

Beim Kettenkessel hatte ich auch schon das ein oder andere an Funktionen berechnen lassen, z.B. ist Zeit ein ganz netter Faktor. Bei Nr. 6 würde z.B nach Zeit x in der nix passiert Nr. 6 sich langweilen, die Augen fangen an zu rollen, die Arme machen Hilflose Bewegungen, er fährt mal link mal rechts...

Oo, das wird glaube ich ein etwas größeres Projekt.

Grüßle, Naubaddi

Naubaddi  
Naubaddi
Beiträge: 288
Registriert am: 29.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#20 von BoomBoomMagic , 05.01.2020 13:32

(Für mich ) ist das jetzt nicht "so die Welt" an Programierung , das kann / mach ich nebenbei beim Frühstück.
Allerdings mache ich das ja auch schon nen paar Jährchen länger

Ich kenne jetzt nicht Deine Fähigkeiten in Sachen Programmierung und auch Mikrocontroller , ..... aber das is schon ne ordentliche Aufgabe die Du Dir da vorgenommen hast


Ich persönlich würde das ganze ja mit einem Atmega644p programmieren.
a) hat 40 Pins - sollten reichen
b) hat 8x soviel RAM wie der Mega8

Würde mir verschiedene Reaktionen in einzelne Proceduren ablegen, die ich nach Bedarf schnell abrufen kann.


Was brauchst Du denn groß ??

- Vorwärts
- rückwärts
- links
- rechts
- linker Arm rauf-runter
- rechter Arm rauf-runter
- Kopf rechts
- Kopf links

und dazu passend dann immer die Augen aufrufen

mußt dir nen gutes Konzept machen ;-)
immer Stück für Stück.


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#21 von Naubaddi , 05.01.2020 15:37

Um es mal die Wahrheit zu sagen, keine Programmiersprache beherrsche ich richtig . Ein paar Grundkenntnisse sind vorhanden um Stück für Stück weiter zu kommen, der Rest wird Situationsbedingt dazu gelernt so wie jetzt mit dem AVR, Matrix, Display... Ein Teil davon bleibt im Hirn hängen und den Rest frische ich mit meinen Modulen die ich so programmiere wieder auf, mehr passt in die hohle Birne nicht rein. Es sind einfach zu viele Hobbys die ich habe (oder zu wenig Hirn), Offroad-Buggy fahren, die Technik am Buggy verbessern, Carrera-Bahn, RC-Modellbau, Programmieren, das Haus in Ordnung halten, Basteln in jeder Hinsicht..., ein Leben reicht einfach nicht aus ;-).

Zu Nr. 6 lebt auch, das was ich mir vornehme habe ich bis jetzt immer geschafft, mit Verzweiflung, Hoffnung, ausprobieren... und sich einfach durchbeißen und nicht aufgeben, nix ist unmöglich irgendwie muss es gehen.

O.K. Du hast die Grundfunktionen von Nr. 6 aufgeführt was er am Anfang können soll, er soll im laufe der Zeit bedeutend mehr können was Stück für Stück dazu kommen wird. Es kann sein das es eine Lebensaufgabe für mich wird mit Nr.6 .

Grüßle, Naubaddi


Naubaddi  
Naubaddi
Beiträge: 288
Registriert am: 29.01.2019

zuletzt bearbeitet 05.01.2020 | Top

RE: MAX 7219 - Was ist das ? / Wie funktionert der ?

#22 von BoomBoomMagic , 05.01.2020 16:30

Zitat

Um es mal die Wahrheit zu sagen, keine Programmiersprache beherrsche ich richtig



mh .... das wäre nicht so wirklich meine Art ....
Ich möchte schon die Gesamtpalette meiner Möglichkeiten wissen und bestenfalls beherrschen.

Bei Deiner Art des Wissens , läufst Du Gefahr , das Du garnicht weißt was alles möglich ist , oder das es vll. wesentlich einfach möglich wäre, oder wie es möglich wäre ?!
Du trittst ja ständig auf der Stelle .
Solange bis Dir mal Einer aufzeigt das es noch mehr gibt oder auch anders geht.
Damit machst Du Dir des natürlich schon selber schwer.


*** Die Picaxe muß nicht alles können , es reicht wenn sie sagt wo's lang geht ***

 
BoomBoomMagic
Beiträge: 528
Registriert am: 24.01.2019


   

Das Atmega8 TestBoard von BBM ist fast fertig!

Picaxe Editor 5.5.5 Download
Update auf Picaxe Editor 5.5.6 Download
Picaxe Editor 6.x.x.x Download
Manual1.pdf        -      Grundwissen Download
Manual2.pdf        -      Befehle Download
Manual3.pdf        -      Beispiele Download


Press [Backspace] for back to Menu


Counter
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz